yeti/fox shox factory race team

Yeti gründete eines der ersten professionellen Mountainbike-Teams. Mit über 25 Jahren Rennerfahrung ist das Yeti Team Experte darin, Fahrerinnen und Fahrer schneller zu machen. Mit vollem Fokus auf den aufstrebenden Endurosport will das Yeti Factory Racing Team die Enduro World Series erobern.

DISZIPLIN: Enduro & Slalom

BASE: Golden, CO

BIKE

YETI fährt mit dem Ultegra LR Power, dem Dash und das SB20 Smart Bike.

Durch das Training mit dem Stages Power war ich endlich in der Lage mein Regenration optimal zu steuern. Es passiert schnell, dass man an einem Ruhetag zu intensiv trainiert. Um dies zu verhindern habe ich auf meinem Powermeter die Daten direkt vor Augen.
Shawn Neer

shawn neer profil

Shawn Neer fuhr den größten Teil seiner Karriere Downhill und startete 2016 das erste Mal bei einem Enduro Rennen. Er liebte das Rennformat. Es war die perfekte Abwechslung für seinen Fahrstil. Nachdem er 2017 sein erstes volles Enduro-Jahr gefahren ist, konnte er nicht mehr aufhören.

LIEBLINGS-WORKOUT:
15 Minuten Warm up, 15 Sekunden Belastung – 30 Sekunden Pause, bis die Beine nicht mehr können oder 15 Minuten ausrollen zu viel sind.

HYPE SONG: Anything Chet Faker

 

duncan nason profil

Mit dem Stages Powermeter kann ich mit meinem Rennrad endlich ein konstantes Tempo fahren. Auf dem Mountainbike hilft es mir sehr meine maximale Leistung zu kennen und zu sehen wie lange ich eine bestimmte Leistung halten kann.

Duncan Nason‘s begann im Alter von 10 Jahren mit dem Downhill fahren. Als er alt genug für Wettkämpfe war, wechselte er langsam in die Disziplin Enduro. Er fuhr die Oregon Enduro Series und gewann die Serie in der U21-Kategorie. Er versuchte sich in der BME Serie und gewann ebenfalls. Bei Yeti unterschrieb er in seinem ersten Jahr als PRO bei nationalen Veranstaltungen. Er belegte den 3. Gesamtrang in der Big Mountain Enduro Serie und gewann das letzte Rennen in Crested Butte.


WAS DU AM TRAINING LIEBST: Das Leiden.

Filter
Copyright © 2022 Stages Cycling. All rights reserved.