AN ETWAS ZU SCHEITERN KANN ICH AKZEPTIEREN.

March 7, 2017 |

Wir haben uns Kristy zur Seite genommen, diese Frau ist einfach toll!

Kristy Kilcup fährt seit 2011 für das Stages Cycling Master Educator Team.

Wir haben sie gefragt, welche Ratschläge sie für andere Indoor Cycling Trainer hat

„Einen starken Sinn für persönliche und professionelle Ziele. Neue Wege herauszufinden, wie ich meinen Körper und Geist immer wieder fordere und die Erweiterung meiner Ausbildung und meines Wissens haben mich direkt in die Arme von Stages Indoor Cycling laufen lassen.

„Ich habe 2010 an einem Workshop bei einer Fitness Konferenz teilgenommen und habe mich sofort verliebt. Cameron Chinatti hatte mir damals Physiologie und verschiedene Metriken meines eigenen Indoor Trainings nähergebracht, was meine bisherigen Erfahrungen als Instructor grundlegend geändert haben.

„Ich habe das gefunden, wonach ich bis dato gesucht hatte. Seit diesem Zeitpunkt habe ich es zu meiner Mission gemacht, von ihr zu lernen. Letztendlich ist daraus eine wunderbare, super intelligente und charismatische Gruppe an Kollegen geworden.

„Ich kann ehrlich sagen, dass sich mein Unterrichtsstil verbessert hat, was definitiv das Ergebnis der Kurse des Stages Indoor Cycling Teams ist. Ich liebe diese Jungs, von ganzen Herzen [Träne!].

„Meine ganze Lebensphilosophie dreht sich um dieses Thema:

„Versagen kann ich akzeptieren, aber es nicht mal zu versuchen, das kann ich nicht akzeptieren“ – Michael Jordan.

„Dieser Mann ist ein Genie!

„Den Tipp den ich anderen geben würde, ist simpel: Gebe dir die Chance, ja oder nein zu sagen; ich mag das, oder ich mag das nicht. Wenn du es aber nicht einmal ausprobierst, wirst du niemals wissen, was du erfahren hättest können. Wenn ich das auf das Indoor Cycling projiziere, erzähle ich meinen Fahrern oft, sie sollen versuchen, den Widerstand höher einzustellen. Wenn du nicht ausprobierst, wie du mit dem neuen Widerstand zurechtkommst, woher weißt du dann, ob du es kannst oder nicht? Dir selbst die Wahl zu nehmen, ist die Akzeptanz, etwas nicht zu schaffen…Du kannst immer ein Level zurückgehen, wenn du musst…“

Kristy Kilcup, Stages Master Educator & Coach

Learn how you can be part of the Team: apply@stagescycling.com

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more.